DIREKTES TRINKGELD

Wieso ist das direkte Trinkgeld wichtig?

Leider leben knapp 70 % der 550.000 registrierten Kunsthandwerker:innen aus Mexiko in Armut. Mit einem kleinen Trinkgeld kannst du unseren Weber:innen ein direktes Dankeschön hinterlassen. Dein Trinkgeld geht Ende des Jahres und ohne Abzüge an die Kooperative. Dadurch stellst du eine direkte und sichere Verbindung zwischen dir und den Weber:innen her.

Über 130 € im Jahr 2021

Was wird mit dem Geld gemacht?
Das Trinkgeld wird für gemeinnützige Projekte der Kooperative verwendet. Die im Jahr 2021 gesammelten 3.000 MXN (ca. 130 €) wurden für eine neue Beleuchtung des lokalen Marktes eingesetzt.

Wie geht es weiter?
Das war erst der Anfang! Wir sind erstaunt wie viele von euch ein Trinkgeld an der Kasse gelassen haben. Im Durchschnitt jede:r dritte Kund:in. Daher hier nochmal ein dickes Dankeschön an euch alle!
Wir sind sehr gespannt was wir in Zukunft gemeinsam schaffen werden!